Category Archive: Ecuador

Galapagos/ Restbilder 3

Galapagos/ Restbilder 3

und zum letzten….  

 

Galapagos/ Restbilder 2

Galapagos/ Restbilder 2

Weiter gehts  

 

Galapagos/ Restbilder 1

Galapagos/ Restbilder 1

Da uns Zeit und Muße fehlt, ausführlich zu schreiben, und sich stattdessen immermehr beschreibenswerte Sachen anhäufen, werde ich jetzt einfach die restlichen Bilder der Galapagosinseln …

 

Galapagos/ Floreana

Galapagos/ Floreana

Am 4. Tag unserer Kreuzfahrt stand die Insel Floreana und mit ihr die Corona del Diablo, ein vermeintliches Highlight auf dem Tagesplan. Nach dem, wie …

 

Galapagos/ Santa Cruz und (wieder) Puerto Ayora

Galapagos/ Santa Cruz und (wieder) Puerto Ayora

Am 2 Tag des Crucero landete die Sagitta wieder in Puerto Ayora. Charles Darwin Center und Stadt standen auf dem Plan, hatten wir beides zwar …

 

Galapagos/ Sagitta und Punto Seymour

Galapagos/ Sagitta und Punto Seymour

Am Tag 1 unserer Kreuzfahrt mussten wir sinnloserweise wieder hoch zum Flughafen, um uns mit dem Guide und der Crew des Schiffes zu treffen. Eigentlich …

 

Galapagos/ Puerto Ayora

Galapagos/ Puerto Ayora

  Beim Flug von Guayaquil nach Puerto Ayora, dem wichtigsten Hafen der Galapagos und Ausganspunkt fast aller Kreuzfahrten, erlebten wir die erste positive Überraschung. Wir wurden …

 

Parque Nacional Machalilla/ Playa los Frailes

Parque Nacional Machalilla/ Playa los Frailes

Zum Nationalpark gehört auch ein Sandstrand: der Los Frailes. Wieder muss man 2$ Eintritt bezahlen, aber das lohnt sich: Der Strand ist superfein, komplett unvermüllt …

 

Parque Nacional Machalilla/ Comunidad Agua Blanca y el bosque húmido y seco

Parque Nacional Machalilla/ Comunidad Agua Blanca y el bosque húmido y seco

Mitten im Herzen des Parks liegt eine kleine Siedlung, Agua Blanca. Die Menschen leben von und mit dem Park, von ein wenig Agrarwirtschaft und viel …

 

Parque Nacional Machalilla/ Isla de la Plata

Parque Nacional Machalilla/ Isla de la Plata

Die Isla de la Plata, ein ehemaliges Piratennest, ist heute Teil des Nationalparks. Es wird auch oft “Poor mans Galapagos” genannt, da man viele Tierarten …