Monthly Archives: Mai 2011

Galapagos/ Puerto Ayora

Galapagos/ Puerto Ayora

  Beim Flug von Guayaquil nach Puerto Ayora, dem wichtigsten Hafen der Galapagos und Ausganspunkt fast aller Kreuzfahrten, erlebten wir die erste positive Überraschung. Wir wurden …

 

Parque Nacional Machalilla/ Playa los Frailes

Parque Nacional Machalilla/ Playa los Frailes

Zum Nationalpark gehört auch ein Sandstrand: der Los Frailes. Wieder muss man 2$ Eintritt bezahlen, aber das lohnt sich: Der Strand ist superfein, komplett unvermüllt …

 

Parque Nacional Machalilla/ Comunidad Agua Blanca y el bosque húmido y seco

Parque Nacional Machalilla/ Comunidad Agua Blanca y el bosque húmido y seco

Mitten im Herzen des Parks liegt eine kleine Siedlung, Agua Blanca. Die Menschen leben von und mit dem Park, von ein wenig Agrarwirtschaft und viel …

 

Parque Nacional Machalilla/ Isla de la Plata

Parque Nacional Machalilla/ Isla de la Plata

Die Isla de la Plata, ein ehemaliges Piratennest, ist heute Teil des Nationalparks. Es wird auch oft “Poor mans Galapagos” genannt, da man viele Tierarten …

 

Puerto Lopez

Puerto Lopez

Puerto Lopez ist so ziemlich der kleinste Ort an dem wir länger geblieben sind. Aber auch einer der schönsten. Ein winziges Küstenstädtchen mit einem riesigen …

 

Ambato und Manta

Ambato und Manta

2 Städte in Ecuador, die eigentlich kein Tourist zu sehen braucht. Wir waren in beiden nur auf der Durchreise nach Puerto Lopez, in Ambato verbrachten …

 

Rührend… Sogar der Vulkan verabschiedet uns

Rührend… Sogar der Vulkan verabschiedet uns

Als wir Banos verließen, freuten wir uns, auf dem Weg nach Ambato noch einmal den Stadtvulkan Tungarahua sehen zu können. Nach Banos hin ist der …

 

Cotopaxi

Cotopaxi

Vorab : Wir haben es nicht geschafft. Der Berg hat uns nach allen Regeln der Kunst in die Knie gezwungen. Wir haben ihn unterschätzt, wir …

 

Tour en la Chiva

Tour en la Chiva

In Banos ist die billigste Möglichkeit, was von der Gegend zu sehen, eine Chiva-Tour. Chivas sind umgebaute Kleinlaster, die hinten ein paar Sitzflächen, einen Lautsprecher …

 

Banos

Banos

Banos ist ein ganz nettes Örtchen in den Anden. Irgendwie gibt es da nichts außer super vielen Hostals und Touroperatoren, aber trotzdem bleiben alle länger …